brautstyling ingolstadt


FAQ's zum Brautstyling 


Wie ist der Ablauf, wenn ich Dich verbindlich buchen möchte?
Zuerst sendest Du mir deinen gewünschten Hochzeitstermin zu. Ich prüfe, ob ich an diesem Tag verfügbar bin und sende Dir meine Preisliste sowie meinen Brautstyling-Vertrag zu. Wenn Du mich nun verbindlich buchen möchtest, unterschreibst Du den Vertrag und ich reserviere verbindlich für Dich deinen Hochzeitstag.
 

Wann sollte der Probetermin stattfinden?
Der Probetermin sollte frühestens stattfinden, wenn Du Dein Brautkleid gekauft hast, um dein Styling auch perfekt aufeinander abzustimmen. In der Regel kaufen Bräute ihr Brautkleid bis zu einem 1 Jahr im Voraus - ein Probetermin 2-6 Monate vor dem Hochzeitstag ist aber völlig ausreichend.

Wo findet der Probetermin statt?
Der Probetermin findet in der Regel bei mir (85092 Kösching) statt. In Ausnahmefällen komme ich auch zu Dir, hierbei muss ich allerdings Fahrtkosten berechnen.

Wie lange dauert der Probetermin?
Der Probetermin dauert je nach gebuchten Paket 2 Std. (nur Hairstyling oder Make-up) bis zu 4 Std. (Hairstyling & Make-up für Standesamt & Kirche/freie Trauung).

Gibt es eine Reservierungsgebühr?
Nein, es entstehen für Dich erst Kosten beim Probetermin.

Berechnest Du Fahrtkosten?
Ja, ich erlaube mir Fahrtkosten in Höhe von 0,40 € pro gefahrenen km für Hin- und Rückfahrt zu berechnen (ab 85092 Kösching).

Warum ist ein Brautstyling kostenintensiver als ein normales Styling?
Als Brautstylist beginnt der Service für mich bereits bei Deiner Anfrage. Ich betreue Dich individuell, bin zu fast jeder Zeit telefonisch und per Mail erreichbar. Hinzu kommt das Arbeiten an Wochenenden und die teilweise frühen Aufstehzeiten an Hochzeitstagen. Für mich als Brautstylist sind auch langhaltende bzw. hochpreisige Produkte und keine Drogerie-Produkte für Dein Styling unerlässlich. Für den Probetermin und auch für Dein Styling am Hochzeitstag sind ebenso gewisse Vor- und Nachbereitungen notwendig, die Zeit kosten. Außerdem werden beim Probetermin in der Regel Fotos von Deinem Styling gemacht, damit ich Deinen Look am Hochzeitstag bestmöglich nachstylen kann. Die Fotos werden von mir zusätzlich noch bearbeitet und auf Wunsch erhälst Du diese auch zu Deiner freien Verfügung. Wie Du sehen kannst, werden u.a. die oben genannten Punkte - wenn auch nicht sofort für Dich als Braut offensichtlich - alle in meine Preiskalkulation miteinbezogen.

Welche Produkte verwendest Du?
Ich bin auf keine spezielle Marke festgelegt. Für ein Brautstyling verwende ich aber hochwertige Hairstyling- und Make-up Produkte, um Dir eine gewisse Qualität und Haltbarkeit für Dein Styling bieten zu können.

Was passiert, wenn ich (Braut) das Brautstyling absagen muss?
Je nachdem wieviel Wochen vorher Du absagst, entstehen hierbei Stornogebühren, die Du aus meinem Vertrag entnehmen kannst.

Was passiert, wenn Du (Stylist) das Brautstyling absagen musst?
So ein Fall ist zum Glück noch nie eingetreten! Sollte es mir dennoch aus höherer Gewalt nicht möglich sein, das Styling zu übernehmen, versuche ich natürlich einen Ersatz für mich zu finden.

Bietest Du auch Braut Schmuck an?
Ja. Du findest bei mir exklusiven, handgefertigten Brautschmuck von lovely adorned, bei dem Du auch einen Rabatt erhälst.

Kannst Du meine Schwester, Mama, Brautjungfer, Bräutigam usw. ebenso am Hochzeitstag stylen?
Sehr gerne kann ich auch Gästestylings vornehmen. Da ich alleine arbeite, sind Gästestylings nur bis zu einer gewissen Personenanzahl möglich. Nach Rücksprache mit Dir kann ich natürlich auch gerne eine Partner-Stylistin meines Vertrauens hinzuziehen, um Dir einen vollumfänglichen Service bieten zu können. 

Gesonderte Regelungen zu Corona


Was ist wenn ich meine Hochzeit wegen Corona absagen muss (Verbot durch Regierung)?
Hier entstehen selbstverständlich keine Kosten für Dich. Möchtest Du allerdings aus reiner Vorsorge/Angst Deine Hochzeit absagen, erlaube ich mir Stornogebühren zu berechnen.

Was ist wenn ich meine Hochzeit wegen Corona verschieben möchte?
Hier wird eine Umbuchungsgebühr für den neuen Termin berechnet. Hintergrund: Der Brautstyling Vertrag wurde für ein bestimmtes Datum geschlossen, das ich für Dich reserviert habe. Durch die Umbuchung habe ich leider einen kompletten Verdienstausfall. Die Umbuchungsgebühr wird natürlich nur dann berechnet, wenn ich an dem neuen Termin auch Zeit habe.

Was ist wenn Du (Stylist) oder das Brautpaar an Corona erkrankt oder sich in Quarantäne befindet?
Hier entstehen bei Absage der Hochzeit keine Kosten für Dich. Bei Umbuchung des Hochzeitstermins erlaube ich mir eine Umbuchungsgebühr in Rechnung zu stellen. Falls ich selbst an Corona erkranke, versuche ich natürlich Ersatz für mich zu finden. Falls dies nicht möglich ist, erlaube ich mir vom Vertrag zurückzutreten.